DANACH

1. Postkoitale Kommunikation

Unmittelbar nach dem Geschlechtsverkehr solltest du dich noch ein wenig mit deiner Partnerin beschäftigen!

Häufige Bedienungsfehler:

·        Fragen nach der eigenen Performance ("Und Baby, wie war ich?")

·        Fragen nach der Performance der Vorgänger ("Ich bin doch besser als Heinz-Rüdiger, oder?")

·        Jäher Aufmerksamkeitsentzug (einschlafen, TV anmachen)

·        Unverzügliches Einleiten von Hygiene- und Wartungsmaßnahmen (duschen, Kühlschrank leer futtern,...)

 

2. Nachbereitung

Du solltest deine Partnerin in den Tagen nach dem Sex zuvorkommend behandeln! Empfohlen werden Telefonate, Einladungen ins Kino, zärtliche Komplimente,...

Häufige Bedienungsfehler:

·        Abtauchen

·        Öffentliche Verlautbarungen über dein Erlebnis (Datenschutz!)

·        Nachlässigkeit bei der Vorbereitung weiterer Intimitäten ("Schon wieder essen gehen?")

·        Unverschämt vorgetragene Nachforderungen ("Und, wann ficken wir wieder?")

 

 

Fehlermeldungen und Fehlerbehebung

 

Fehlermeldung

mögliche Ursache

Fehlerbehebung

Sie reagiert nicht Hat keine Lust auf Sex Wende dich einer anderen Beschäftigung zu
Sie lacht

Findet dich lächerlich

Findet dich schlecht ausgestattet

Zieh den Schlüpfer / die Socken aus

Such dir eine bescheidenere Partnerin

Sie sagt "aua"! Eine deiner Praktiken fügt ihr Schmerzen zu Entschuldige dich und probiere etwas Anderes
Sie guckt enttäuscht

Du bist langweilig

Du bist impotent

Du bist zu früh gekommen

Zeige ihr den Lotusblüten-Trick

Lecke sie

Komm noch einmal

Sie sagt "nein" Will nicht, was du willst Hör auf damit
Sie hat keinen Orgasmus

Du bist zu schlecht für sie

Sie hat einen schlechten Tag

Frag sie, was sie gern hätte

Kuschele mit ihr

Sie schläft ein Du bist extrem langweilig oder sie ist todmüde

Lass sie schlafen

 

 

 

 

 

 

 

 

Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!